From:Schwandt, Rainer
Date:24.7.03 17:18
Subject:Re: Wordmodul 2.x unter Imperia 5
Reply-To:Imperia-Mailingliste
hallo Christian,

> Also einfach ein
> 
>     <!-- <img src="/your/file.pdf" /> -->
> 
> in den Quelltext einfügen lassen. 

Sorry, geht hier am Thema vorbei.
Ich hab ja keine Variable <!--XX-pdf--> oder so, die den Namen des bzw. der
PDFs enthält.
Das macht ja das WM völlig selbstständig.

Wenn ich "normal" ein PDF über die MDB in ein Template ein binde, mache ich
das auch mit dem Kommentar (oder bei PDF auch schon mal mit einem 

	<a href="IMPERIA:MDB:pdfPfad"></a>

Bei PDF geht das ganz hervorragend.

Aber - wie gesagt - ja nicht, wenn ich im WM bin.
Das sieht da etwa so aus:
<!--insertion:text1--><div align="left"><font size=2 face="Arial"
color="#000000" style="font-size:10pt">Link auf's </font><font size=2
face="Arial" color="#000000" style="font-size:10pt"><a
href="/imperia/md/content/samples/2.pdf"
target="_blank">PDF</a></font><!--insert_ende:text1-->

Da hab ich schon als Mensch Probleme, da drin was zu finden - und ich weiß,
was ich such'.
Ich könnte im besten Fall irgendwas machen, das die fertige Seite nach
"/imperia/md/content.*\.pdf" parst.
War jetzt eigentlich nicht wirklich meine Absicht.


ciao

                    Rainer




_________________________________________

  Rainer H. Schwandt
  Webmaster
  online services

  verlag moderne industrie AG & Co. KG
  Justus-von-Liebig-Str. 1
  D-86899 Landsberg/Lech
  http://www.mi-verlag.de
  r.schwandt@mi-verlag.de
  Tel. 0 81 91/1 25-1 73
  Fax: 0 81 91/1 25-4 82
_________________________________________

Thread (Wordmodul 2.x unter Imperia 5)

© 2001, 2002 marchive.pl Christian Lackas

[HOME]   [MARCHIVE]   [INDEX]   [IMPERIA]   [IMPRESSUM]   [DELTA]