From:Robert Reithofer
Date:16.7.03 11:51
Subject:I7: Leidiges Thema PHP im Template oder Codeinclude
Reply-To:<imperia-users@imperia.de>
Hallo zusammen,

Ich versuche seit gestern PHP Code im Template zum Laufen zu bringen.
(Hintergrund: wir generieren die Subnavigation dynamisch aus PHP-code, der
Redaktuer sollte aber in der Eingabemaske und der Vorschau beinahe echtes
WYSIWYG erhalten = Subnavigation). Also habe ich Christians php.perl
einzusetzen versucht und habe WIRKLICH alles befolgt - hoffe ich. System:
win 2000, apache 1.3.27, php4.
Ergebnis: zuerst ist nix passiert, dann konnte ich aber glaube ich
erfolgreich php.exe und php.ini im script und/oder ENV konfigurieren. Dann
ist Imperia abgestürtzt (nur Laden der Seite, keine Antwort vom Server), ich
konnte nicht mal mehr die Artikel vom schreibtisch löschen in denen das
codenclude aufgerufen wurde.
Nachdem ich nicht gerne aufgebe, und ich auch (leider) nicht den gesamten
php.perl scriptcode durchblicke habe ich versucht ein einfaches script
selber zu machen. Von der Denke her habe ich in der DOS-Box php mit Paramter
des gewünschten Skripts aufgerufen. sehr gut das funktioniert. Dann habe ich
das in einem perl-codeinlcude nachgebaut:

open(PHP, "c:/php/php.exe
C:/Programme/Apache/Apache/htdocs/duk/trunk/htdocs/_inc/global/subnav.inc|")
;
$new .= ">>";
while (<PHP>) { 
	$new .= $_;
}
$new .= "<<";

versuche ich das script mit einem einfachen "dir" Befehl funktioniert das.
Versuche ich das obige Skript mit PHP, erhalte ich den bereits erwähnten
Security Alert Fehler. Nach konfiguration cgi.force_redirect = 0; geht dann
leider aber überhaupt nichts mehr = gleiches Ergebnis wie bei Christians
Skript. Nun die große Frage, funktioniert das nicht unter Windows? oder nur
für Apache2? oder hat das jemand schon mal unter windows zum Laufen
gebracht.

Die Variante mit Pageparser php.pm und <IMPERIA lang=Php> bewirkt auch
nichts und wird ignoriert.

PS: Bitte keine Fragen a là "wieso verwendest Du denn auch Apache unter
Windows???", das war leider nicht meine Entscheidung...

Danke für Input!

Mit NETten Grüßen,
Robert Reithofer
_______________________________
NETural Communication GmbH

Robert Reithofer
Web Application Development
Wildbergstrasse 32
A-4040 Linz

Tel.: +43 732 790903
Fax: +43 732 790903 - 999

e-mail: r.reithofer@netural.com
www: www.netural.com

Einige Zeilen dieser Mail wurden nach 76 Zeichen umgebrochen.

Thread (I7: Leidiges Thema PHP im Template oder Codeinclude)

© 2001, 2002 marchive.pl Christian Lackas

[HOME]   [MARCHIVE]   [INDEX]   [IMPERIA]   [IMPRESSUM]   [DELTA]