From:Ludwig Löffelmann
Date:22.7.03 15:26
Subject:Re: WG: Newbie-Frage: Vorschau ohne Grafik und css
Reply-To:<imperia-users@imperia.de>
Hallo CD, (ROM? ==> dummer programmierer Humor...)

>Eben. Tuts auch. Spricht irgendwas dagegen, dass so zu machen?

Naja, damit verliert das Redaktions-System eigentlich seinen
"Test-Charakter". Sprich wenn Ihr grössere Änderungen z.B. an
Layout etc. vornehmt wovon auch irgendwelche Button-Grafiken
etc. betroffen sind, dann müsstest Du die "neuen" grafiken gleich
auf den Live-Server schmeissen. (gleiches gilt für ungetestete
Änderungen an JavaScripten, Style-Sheets, ASP-, PHP-Scripten etc.)

Hättest Du hingegen eine wirklich getrennte Umgebung, also
Live-System mit DocRoot und Images, CSS, JS, etc. sowie
CMS-System mit  DocRoot und Images, CSS, JS, etc., dann könntest Du
zunächst mal alles auf's CMS packen, dort schön Testen und
erst wenn alles funzt, auf den live-Hobel packen. Wenn Du also
alle Links auf Bilder, Scripten etc. einfach mit "/" beginnst
anstatt mit der kompletten URL, dann bezieht sich immer alles
auf den Server auf dem Du Dich befindest als entweder Live
oder CMS. Ich finde das ist die elegantere Lösung was Tests etc.
betrifft. Du kannst damit theoretisch Deinen kompletten Auftritt
auf dem CMS-System überarbeiten und testen und wenn Dir alles gefällt,
schaltest Du alles frei und packst den Rest (css, js, etc.) manuell
auf den live-System und scho passts...

>Wie verfaehrt Imperia bei Uploads neuer Grafikdaten? Landen die
>erst auf dem Redaktions-Server und erst bei Freischaltung auf
>dem Live-Server?

Hier muss man unterscheiden zwischen Grafikdateien die über die
Medien-Datenbank verwaltet werden und solchen die "manuell"
eingespielt werden (also pixel-gif's, Navi-Gif's etc.)
Alles was über die Medien-DB verwaltet und über Imperia in die
Templates eingefügt wird, landet automatisch beim freischalten
einer Seite auf dem live-System. (Und das Seitenbezogen)

hoffe das hilft,

ciao *WiggaL*

**************************************************
Ludwig Löffelmann
Klosterbrauerei Andechs
Bergstr. 2
82346 Andechs

mailto:loeffelmann@andechs.de
Telefon: 08152-376 313
Fax: 08152-376 245

Web: http://www.andechs.de



Thread (WG: Newbie-Frage: Vorschau ohne Grafik und css)

© 2001, 2002 marchive.pl Christian Lackas

[HOME]   [MARCHIVE]   [INDEX]   [IMPERIA]   [IMPRESSUM]   [DELTA]