From:Frank Haegele
Date:18.7.03 13:05
Subject:Re: I6.1.2: User kann Seiten zwar importieren, aber nicht auf dem Schreibtisch sehen
Reply-To:<imperia-users@imperia.de>
References:
  • 15.7.03 12:09 Jan Steenbuck
    [IMPERIA] I6.1.2: User kann Seiten zwar importieren, aber nicht auf dem Schreibtisch sehen
  • 15.7.03 12:13 Joachim Weiß
    Re: [IMPERIA] I6.1.2: User kann Seiten zwar importieren, aber nicht auf dem Schreibtisch sehen
  • 15.7.03 14:59 Jan Steenbuck
    Re: [IMPERIA] I6.1.2: User kann Seiten zwar importieren, aber nicht auf dem Schreibtisch sehen
  • 15.7.03 18:13 Frank Haegele
    Re: [IMPERIA] I6.1.2: User kann Seiten zwar importieren, aber nicht auf dem Schreibtisch sehen
  • 18.7.03 10:12 Jan Steenbuck
    Re: [IMPERIA] I6.1.2: User kann Seiten zwar importieren, aber nicht auf dem Schreibtisch sehen
  • 18.7.03 11:17 Frank Haegele
    Re: [IMPERIA] I6.1.2: User kann Seiten zwar importieren, aber nicht auf dem Schreibtisch sehen
  • 18.7.03 11:30 Jan Steenbuck
    Re: [IMPERIA] I6.1.2: User kann Seiten zwar importieren, aber nicht auf dem Schreibtisch sehen
  • Hallo Jan,
    
    >
    > Ja, nee, aber... momentchen mal. Wir WOLLEN ja gar keinen Workflow
    > bearbeiten. Wir wollen nur Rollen anlegen, diesen Rollen Rechte zuweisen und
    >  mehr nicht. Aber das scheitert ja an der Tatsache, dass der Import von
    > Dokumenten bei den fraglichen Usern zwar klappt, aber auf dem Schreibtisch
    > dann nix zu sehen ist. Wenn das mit irgendwelchen Rechten in irgendwelchen
    > Workflows zu tun hat, dann brauche ich einen Workflow, bei dem die Rechte
    > entsprechend gesetzt sind...
    
    Die Rechte sind (zunächst) an die Rubrik gekoppelt. Sind also hier die 
    Rechte (Leserecht der Rubrik) nicht richtig gesetzt?
    Zunächst deswegen, da man Sie während des Workflows ändern könnte, was 
    aber bei Euch nicht möglich ist, da
    ihr diese Worklfow-Engine nicht habt :-(
    
    Wichtig! Die Änderung der Rechte haben keine Einwirkung auf Dokumente 
    die gerade im Schreibtisch sind.
    
    Hintergrund: Die ACL werden beim Erzeugen des Dokumentes festgelegt und 
    sind bis zum Beenden des Workflows
    für das Dokument gültig. Änderst Du jetzt die Rechte der Rubkrik, die 
    für das Dokument verantwortlich ist,
    sind diese erst bei einem neuen Dokument beziehungsweise !!! bei einem 
    Dokument welches reimportiert wird gültig.
    
    Das bedeutet, daß für alle Dokumente welche betroffen sind und auf dem 
    Schreibtisch liegen folgendes
    bemacht werden muß:
    * Workflow beenden
    * Dokument reimportieren und durch den Workflow "jagen"
    
    Equivalent gilt dies natürlich auch für Dokumente die über den Import 
    (z.B. XML-Import meine ich hier) erstellt worden
    sind.
    
    Hilft das Euch weiter, denn eigentlich sollte das was Ihr wollt 
    standardmäßig funktionieren. Es ist eben darauf zu achten,
    daß in der Rubrik die Rolle das Recht bekommen hat.
    
    Grüsse
    Frank
    
    -- 
    
    Imperia AG    
    Leyboldstrasse 10    
    D-50354 Huerth
    
    http://www.imperia.net
    
    **************************************************************
    In unserer Techieworld (http://www.imperia.org) finden Sie
    im Bereich Solution Center eine umfassende FAQ-Datenbank
    sowie ein Supportformular zur schnellen Bearbeitung Ihrer 
    Supportanfragen!
    **************************************************************
    
    
    Thread (I6.1.2: User kann Seiten zwar importieren, aber nicht auf dem Schreibtisch sehen)

    © 2001, 2002 marchive.pl Christian Lackas

    [HOME]   [MARCHIVE]   [INDEX]   [IMPERIA]   [IMPRESSUM]   [DELTA]