From:Lukas Pirhofer-Walzl
Date:13.7.01 12:14
Subject:Re: SA-Scripts: IF-Abfrage innerhalb einer FOREACH-Schleife
Reply-To:<imperia-users@imperia.de>

Hi!

MM   werden in SA-Scripts verwendet (identisch mit YY ???)
XX   werden nur in Templates verwendet
YY   werden auch in SA-Scripts verwendet
ZZ   werden für System-Variabeln verwendet (z.B.: <!--ZZ-day-->)

Bin mir bei diesen Aussagen zwar nicht 100%ig sicher, aber vielleicht
meldet sich ja ein Experte dazu.

mit freundlichen Grüßen
Lukas Pirhofer







Joachim Weiß <joachim@netpioneer.de>@imperia.de on 13.07.2001 11:32:24

Bitte antworten an imperia-users@imperia.de

Gesendet von:  owner-imperia-users@imperia.de


An:   imperia-users@imperia.de
Kopie:
Thema:    Re: [IMPERIA] SA-Scripts: IF-Abfrage innerhalb einer
      FOREACH-Schleife


Hai,

* Lukas Pirhofer-Walzl <Lukas.Pirhofer-Walzl@raiffeisen.it> [010712 11:40]:
> Danke für Deinen Tipp! Ich verwende zur Zeit zwar MM's aber wir haben bei
> der
> Schulung gelernt, dass ev. YY's besser wären. Werd mal alles umstellen.

hab noch keine Schulung gehabt, deshalb meine Frage: worin
unterscheiden sich denn diese Prefixe MM,YY,XX und was auch immer da
noch so auftaucht? Die Doku ist da ja nicht gerade sehr ausführlich
:-)

Grüße aus Karlsruhe,
Joachim
--
Joachim Weiß - Joachim.Weiss@netpioneer.de
Netpioneer GmbH - Beiertheimer Allee 18a - D-76137 Karlsruhe
Tel: 0721 / 9 20 60 52
Fax: 0721 / 9 20 60 30

Thread (SA-Scripts: IF-Abfrage innerhalb einer FOREACH-Schleife)

© 2001, 2002 marchive.pl Christian Lackas

[HOME]   [MARCHIVE]   [INDEX]   [IMPERIA]   [IMPRESSUM]   [DELTA]