Home
Lebenslauf
Programme
Physik
Suchmaschinen
News-Server
Domaincheck
Gästebuch
Perl

Perl ist als Programmiersprache momentan mein Favorit. Perl ist sehr mächtig und es gibt immer mehrere Wege ein Problem zu lösen, darum kann man sehr elegant komplizierte Aufgabe in wenigen Zeilen lösen, für die man in C/C++ hunderte gebraucht hätte.

Programm

Version

[kB]

Beschreibung

psrip

1.3

2

Sucht Grafiken aus Postscript-Dateien heraus und speichert sie. Sehr nützlich um aus wissenschaftlichen Papern Bilder für seinen Seminar-Vortrag zu klauen, ähh borgen :-).

Jetzt auch im CTAN erhältlich und natürlich im CPAN.

dmail

1.6

6,5

Perl-Skript, daß (per cron-job) periodisch einen Mail-Account checkt, die Mails dort abholt und dann die Befehle in diesen Mails ausführt. Damit ist es z.B. möglich sich Dateien aus dem Inet schicken zu lassen, Kommandos auf der Zielmaschienen auszuführen, nach Begriffen zu suchen und das Ergebnis per Mail zugestellt zu bekommen und vieles mehr (alles bei Bedarf Passwort gesichert).

spruch

1.2

0,5

CGI-Skript, das meine Sprüche des Tages per SSI ausgibt. Dabei werden die Sprüche aus einer Datei gelesen, in der sie durch drei Striche (alleine am Anfang einer Zeile) von einander getrennt sind. Die Sprüchedatei liegt natürlich nicht dabei, ich will ja schließlich, daß er sie hier lest.

gbook

1.0

1,0

Mein Gästebuch-Skript. Arbeitet auch per SSI, damit ich das Layout meiner Seiten völlig frei vorgeben kann und sich die Einträge in einer separaten Datei befinden.

bench

1.0

2,2

Perl-Skript zum Testen des Datendurchsatzes über TCP.

robot

1.0

2,9

Modul Robot.pm und Beispiel Roboter für RealTimeBattle. Kann als Vorlage für eigene Roboter in Perl benutzt werden. Der Beispiel-Roboter ist nur wenig besser als einer der nur rumsteht und nichts tut :-)

Last visitor:

[Home] [Lebenslauf] [Programme] [Physik] [Suchmaschinen] [News-Server] [Domaincheck] [Gästebuch]

© Christian Lackas  

last update: May 14, 2000

hosted by LNS Medienservice